Zero Motorcycles - Elektromotorräder verändern das Motoradfahren - Maisberger

Zero Motorcycles

Mit Elektro-Highspeed durch den Blätterwald

Kommunikative Begleitung seit 2009

Brief

Elektromobilität ist vor allem auf zwei Rädern „erfahrbar“: Nach E-Pedelecs stellen E-Motorräder den nächsten wichtigen Entwicklungsschritt zur emissionsfreien Fortbewegung dar. Zero Motorcycles ist der weltweit einzige Serienfertiger von E-Motorrädern für den Stadtverkehr und den Motocross-Sport.

Seit 2009 hat Maisberger die Aufgabe übernommen, über eine mehrschichtige PR-Strategie, die ständige mediale Präsenz aller neuen Modellgenerationen sicherzustellen. 

Umsetzung

Maßnahmen und Aktionen:

  • Proaktive und differenzierte Ansprache der verschiedenen Zielmedien: Motorrad-/Verkehrsfachmedien, Wirtschafts- und Tagespresse, vertikale Lifestyle- und Consumer-Medien
  • Permanente, dialogorientierte Zielgruppenkommunikation im Social Web (Facebook, Twitter, Blogs)
  • Organisation und Begleitung von mehrtägigen Presse- und Testevents in Europa und USA
  • Textieren und Redigieren von Marketingmaterialien 

Erfolge

Zero Motorcycles ist mit jeder neuen Modellgeneration in den klassischen Motorradfachmedien, allen auflagenstarken vertikalen Medien, im Social Web und TV vertreten. 

Leistungsumfang

  • Media Relations
  • Press Office
  • Social Media Engagement via Facebook & Youtube
  • Artikel
  • Eventsupport
  • Partner- und Händlernetzwerkaktivitäten
  • Erstellung Presse- und Marketingmaterial
  • Reporting

Highlight 1: Presse-Events und Messebegleitung

Zero Motorcycles stellt jährlich eine neue Modellreihe vor. Über den gesamten Produktlaunch hinweg fungiert Maisberger dabei als Ansprechpartner für Journalisten. Beim Launch der 2012er Bikes begleitete Maisberger die Modellpräsentation auf der Motorradmesse EICMA, vereinbarte Interviews und koordinierte Presseanfragen – woraus hochkarätige Artikel in der Fach- und Wirtschaftspresse entstanden.   

Highlight 2: Motorradtests

Zero Motorradtests

 

Leistung und Qualität der Zero Bikes sind am besten durch Tests zu vermitteln. Hier berät Maisberger bzgl. der Medienauswahl und koordiniert die Tests. 2012 war Maisberger maßgeblich an der Organisation des European Press Launch in Spanien beteiligt. Journalisten konnten erstmals die neuen E-Motorräder testen.

Highlight 3: Social Media Engagement

Zero Motorcycles Facebook Fanpage

Zero Motorcycles präsentiert sich in sozialen Netzwerken. Facebook, Twitter und Youtube werden intensiv genutzt, um mit der Zielgruppe in Dialog zu treten. Innerhalb kurzer Zeit konnten Communities aufgebaut werden, die rege über Zero Motorcycles sowie Elektromobilität, Umweltschutz oder Motorradevents diskutieren. Maisberger ist dabei für die Konzeption und Betreuung der Plattformen zuständig.

Zero Logo

Zero Motorcycles will mit fortschrittlichen Elektromotorrädern von herausragender Leistung das Erlebnis des Motorradfahrens verändern. Das Unternehmen wird von Innovation und Leidenschaft getrieben, mit Integrität geführt und an Ergebnissen gemessen. Auf der Basis professioneller Forschung und Marktkenntnis vereint Zero die Kunst und Wissenschaft der modernen Motorradentwicklung. 

Kundenzitat

Edwin Belonje, Managing Director Europe Zero Motorcycles

 „Seit 2009 bringt Maisberger unsere E-Motorräder sehr erfolgreich in die Fach- und Publikumspresse. Auch bei der Kommunikation im Web 2.0 stellen wir immer wieder fest: das ist PR, die unsere Zielgruppen wirklich elektrisiert.“